geil wars. . . ..

wir waren dabei und es hat richtig gerockt! danke an die westerwaldcrew und bernd04!

hat auch gerockt. clicken und bilderschauen

hat gerockt!
bitte links auf motorkult III
clicken

 
nachdem ich um 4.45 3 abartig volle kumpels von der disse abholte waren wir um 10.00 vor ort. helge meinte sie seien ab dann dort und bauen auf. wir wollten ein kaffee trinken und dann etwas kultur. als um 11.00 der erste( der eigentlich gar nichts mit denen zu tun hat) uns aufklärte wie wir aus dem hafen wieder rauskommen( ich bin echt mit dem glauben abfahrt blabla runter und dann nach dem fährstieg zu fragen runtergeballert. wir suchten erstmal 20 minuten bis wir überhaupt einen menschen fanden der dann sagte das der hafen so groß sei wie köln.) und was wo geht. also. alter elbtunnel durch. hafenfest. das ist groß. richtig groß. die anderen spacken natürlich schon wieder vollgas- rausch nr.2. dann stadtrundfahrt( ist cool. zu empfehlen). dann wieder fest) der dritte rausch der spacken). das volle programm. luftgewehrschießen, bungeekugel, dreck fressen. geiles wetter, geile bands( rausch 2 hält an. der anderen) 15.00 regen. saukalt. wieder zurück. die jungs gerade angekommen und angestresst( motoraver). auto hocken und autoparty(rausch 2 geht runter). 19.00 tanke fahren und material holen. ab 20.00 gäste. rausch 3 im volen kommen ( die jungs haben langsam augen das ich angst bekomme und werden leicht ausfällig. ich sag denen" wenn wir jetzt ne aussensprechanlage hätten und die das hören wurde wäre hir kettensäge)ab 21.00 aus der karre pulen. super kisten mittlerweile tendenz stark steigend( bis mitternacht über 150böcke). geile leute. die jungs sind jetzt an der bar und trinken mit den westerwäldern. ich soll sie dann noch an den kiez fahren( geht ja ziemlich einfach wenn ungefähr 15 autos vor einem stehen. langsam verstehe ich sie nicht mehr). ab 22.15 hat marco paranoia das ihn alle anmachen und er wird unruhig. 22.30 zwei von den jungs gehen ins auto( marcos paranoia verstärkt sich und er denkt das wir beraubt werden. selbst mich erkennt er nur nach eindringlichem erklären). gegen 1.30 hab ich mich im kofferaum abgelegt. gegen irgendwann kommt armin leicht bekleidet mit t-shirt und will die anderen wieder reanimieren" ich geh jetzt noch mal an die bar und nehm nen letzten drink. dort sind so geile weiber......" nach einer minute schläft er. um 7.30 aufgestanden schuhe an. und yosh glotzt mich an.
sofort einsteigen. losfahren. 10.30 kassler berge sprit leer( armin, der depp, hat gestern nur halb voll gemacht. geil wenn man eine nicht funktionierende tankuhr hat.) standstreifen. drei abgwrackte assis schieben den grani ca 5 cm rückwärts bei ca15grad steigung. plan zwei loslaufen spritholen. geil. in der schallschutzwand ist eine tür. nach 30 minuten die zwei assis kreidebleich zurück mit sprit. 13.00 zu hause. schnauze voll. duschen. weißes hemd. muttertag.
ein geiles weekend.
rock on

impressionen

altautotreffen hammelburg 21.05.2005

Impressionen